12.04. bis 18.04.2024

Den größten und den viertgrößten See Österreichs wollen wir in dieser Zeit betauchen.

Im oberösterreichischen Salzkammergut liegen der Attersee und der Traunsee. Mit 46km² und 169m Tiefe ist der Attersee der größte See Österreichs. Der Traunsee mit 24km² und 191m Tiefe schafft zwar mehr Tiefe als der Attersee, ist in Hinblick auf Größe aber nur auf Platz 4.

Während die Steilwände rund um den Traunsee Bootsfahrten zu den Tauchplätzen nötig machen, bietet der Attersee über 20 verschiedene Möglichkeiten, von Land aus ins Wasser zu kommen. In beiden Fällen nutzen wir die Logistik der ansässigen Tauchbasen. Von Luft bis Trimix ist hier alles machbar. Adventure Diving am Traunsee wird uns mit dem Boot zu den verschiedenen Tauchplätzen fahren. Und damit auch am Attersee unter Wasser frische Bergluft atmen können, nutzen wir Under Pressure als Basis.

Sowohl in Sachen Tiefe aus auch Art des Platzes ist für alle etwas dabei. Entspannt Fische und Pflanzenwelt im flacheren Bereich bestaunen als auch alte Wracks und Steilwände in tieferen Regionen sind möglich.

Die Temperaturen der tiefen Seen lassen uns klar zum Trockentauchanzug raten 😉. Auch wenn der April schon schön sonnig sein kann, das Wasser aus der Tiefe und der Winter sorgen für frische Temperaturen.

Nächtigen werden wir in bester Lage jeweils nahe am See, u.a. beim Wirt z’Minsta, sodass wir kurze Wege haben.

Teilnehmerzahl (frei / min / angemeldet): 9 / 8 / 2

Guide: Thomas

Preis: 900 €

Das ist im Preis enthalten:
Planung, Organisation und Tourenleitung, Übernachtung im Doppelzimmer nahe der Tauchbasis inkl. Frühstück. Einzelzimmer sind gegen Aufpreis buchbar. Jeweils 3 Tage Attersee und Traunsee tauchen, Basisgebühr und Transfer zu den Tauchplätzen am Traunsee

Dazu kommt:

Mittags- und Abendverpflegung und Gase

Anmeldeschluss: 01. März 2024

Online Infoabend: 31.03.2024 19 Uhr

Voraussetzungen:
Selbständiges und eigenverantwortliches Tauchen im Buddyteam, Trockentauchen wird empfohlen

Schwierigkeitsgrad: Tauchen: mittel bis schwer

Zubuchbare Optionen: Einzelzimmer gegen Aufpreis. Nitrox und Trimix sind gegen Aufpreis dazu buchbar. Preise auf Anfrage.

Ablauf: Je nach Wetter und Schwierigkeitsgrad werden wir 2 Tauchgänge pro Tag machen. Ankunftstag ist Freitag, erste Tauchgänge am Samstag und letzte Aktivitäten am Mittwoch, ggf. noch am Donnerstag Vormittag.

Diese Reise wird ab einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Teilnehmern durchgeführt, insgesamt maximal 12 Personen.

Deutsches Form

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert