Zeitraum: 29. – 30.4.2023 (Anreise 28.4. abends, Abreise 1.5.)

Wart ihr schon mal auf Borkum, der westlichsten der ostfriesischen Inseln, gesegnet mit Hochseeklima und einer wunderbaren Natur? Wir wandern zwei Tage durch Dünen, am Wasser und im Binnenteil. Zwei Tagestouren zum Durchatmen, Gedanken schweifen lassen und in netter Gesellschaft.

Teilnehmerzahl (frei / min / angemeldet): 5 / 4 / 3

Guide: Karen Schulz-Kiske

Preis: Ca 40 – 80 EUR (DAV-Mitglieder), 50 – 100 EUR (Nicht-DAV-Mitglieder), jeweils abhängig von der Teilnehmerzahl

Das ist im Preis enthalten: Planung, Organisation und Tourenleitung

Das geht extra: Kosten für Verpflegung und Unterkunft, An- und Abreise

Anmeldeschluss: 21. März 2023

Infoveranstaltung: online, März 2023

Voraussetzungen: Kondition für max. 6 Stunden Gehzeit.

Schwierigkeitsgrad: Technik 1, Kondition 1

Borkum ist meine Heimatinsel und zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Ziel. Ich zeige euch die schönsten Wege und Pfade, Strände und Deichabschnitte. Lasst euch verzaubern vom leuchtenden Sonnenuntergang und der endlosen Weite.

Wir gehen zwei Tagestouren (Samstag und Sonntag), die eine ca. 5 Stunden, die andere ca. 6 Stunden reine Gehzeit. Da Borkum nur mit der Fähre erreichbar ist (sehr eingeschränkt auch mit dem Flugzeug), ist Anreise bereits am Freitag abend und Abreise am Montag. Dadurch habt ihr die Möglichkeit, ein gaaanz langes Wochenende auf der Insel zu verbringen und ggf. noch auf eigene Faust zu erkunden.

Die Übernachtung erfolgt in der Jugendherberge auf Borkum, grundsätzlich in Mehrbettzimmern, bei Eigenbuchung macht die Jugendherberge grundsätzlich auch eine Nutzung als Doppelzimmer oder Einzelzimmer möglich. Andere Übernachtungsmöglichkeiten auf Borkum erfordern um diese Jahreszeit in der Regel eine längere Buchungsdauer. Die Jugendherberge kostet im Mehrbettzimmer mit Vollpension ca. 50 EUR pro Nacht. Fähre p.P. 50 EUR, bei Nutzung des Katamarans fällt ein Zuschlag an.

Deutsches Form

Comments are closed