Zeitraum: 31.10. – 03.11.2024

Habt ihr am langen Wochenende mit Brückentag (für die Norddeutschen) schon etwas vor? Jetzt ja! Wir machen Inselhopping!

Wer von euch kennt alle 7 ostfriesischen Inseln? Nach der Tour in 2023 auf Borkum entdecken wir jetzt Baltrum, Langeoog und Norderney, jede Insel an einem Tag. Da die Inseln leider untereinander keinen Fährverkehr haben, starten wir jeweils vom Festland aus: von einer charmanten Unterkunft in Norden. Und damit das Paket auch wirklich rund ostfriesisch wird, machen wir am Ankunftstag, dem Donnerstag, auch einen gemütlichen Stadtrundgang in Norden.

Vielleicht habt ihr ja einen Partner, der nicht so gerne wandert oder vielleicht (auch teilweise) lieber alleine erkundet. Vielleicht liebt er oder sie aber trotzdem das Meer und / oder Ostfriesland? Dann ist das auch eure Tour :). Denn Insel (und Ostfriesland) geht immer!

Baltrum ist tiedenabhängig. Es gibt daher relativ wenige Möglichkeiten im Jahr – und vor allem in der Nebensaison, Baltrum tatsächlich mit angemessenen Fährzeiten an einem Tag zu besuchen. Sonntag, der 3.11. ist so ein Tag! Bei Norderney und Langeoog haben wir etwas mehr Flexiblität. Wir besuchen die Inseln ihrer Größe und Geschäftigkeit nach…

Donnerstag, 31.10.2024
Treffen um 15 Uhr zum Check-In am Hotel in Norden – Stadthotel – Garni Smutje (Bude 16)
Beziehen der Zimmer, Stadtrundgang in Norden, Abendessen

Freitag, 1.11.2024
Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren wir nach Norddeich und setzen dort mit der Fähre nach Norderney über. Fährzeit ca. 50 min. Vom Fähranleger machen wir uns zu Fuß auf den Weg Richtung Ort. Wir gehen am Bademuseum vorbei, entlang der Strandpromenade und immer am Spülsaum entlang, solange wir gehen mögen – je nach Lust, Laune und Wetter können wir schon am Oasis-Strand landeinwärts gehen oder bis Ostheller laufen. Zurück nehmen wir wieder die Fähre und sind abends zurück in Norden.

Samstag, 2.11.2024
Am Morgen fahren wir nach Bensersiel, um die Fähre nach Langeoog zu nehmen (Fährzeit ca. 60 min). Langeoog ist autofrei, und daher nehmen wir den Zug in den Ort. Durch den Ort gehen wir in Richtung Südwesten an dem ehemaligen Militärflughafen vorbei Richtung Flinthörn. Von dort folgen wir dem Spülsaum Richtung Norden und biegen dann ins Pirolatal ab. Natürlich machen wir auf der Melkhorndüne Station, bevor wir ein Stück weiter östlich zurück im Landesinneren wieder Richtung Bahnhof gehen.

Sonntag, 3.11.2024
Nach einem guten – und frühen – Frühstück checken wir aus und fahren nach Neßmersiel, dem Abfahrtsort der Fähre nach Baltrum. Um 8.45 Uhr fährt die Fähre (Fahrzeit ca. 30 min). Wir werden sehen – das Sprichwort bewahrheitet sich: „Auf Baltrum ist man bald rum“. Eine charmante kleine Insel, liebenswert und bodenständig. Ob wir es schaffen, die Insel bis zur Abfahrt der Fähre um 13.15 Uhr zu umrunden? Wir schauen mal… In jedem Fall sind wir kurz vor 14 Uhr am Hafen in Neßmersiel, sodass ihr ohne Zeitdruck die Rückfahrt nach Hause antreten könnt.

Ihr könnt entspannt mit öffentlichen Verkehrsmitteln an- und abreisen: bis Norden mit der Bahn und dann ca. 10 min zu Fuß zum Hotel. Von Neßmersiel bringen wir euch nach Oldenburg zum Bahnhof. Die Transfers zu und von den Häfen übernehmen wir.

Teilnehmerzahl (frei / min / angemeldet): 4 – 8

Guide: Karen Schulz-Kiske

Preis: 395 EUR p.P. im Doppelzimmer mit Frühstück incl. aller Fährfahrten. Bei den Zimmern handelt es sich um kleine Studio-Apartments (35 qm) mit Küchenzeile.

Das ist im Preis enthalten: 3,5 Tage unterwegs, Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück, alle Fährfahrten und Transfers zu den Häfen und ggf. auf den Inseln, Planung, Organisation und Tourenleitung. Bitte beachten – Einzelzimmer nur auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

Das geht extra: An- und Abreise, Mittag- und Abendessen

Anmeldeschluss: 30. September 2024

Infoveranstaltung: 22. September 2024, 18 Uhr

Voraussetzungen: Kondition für max. 5 Std. Gehzeit

Schwierigkeitsgrad: Technik 1, Kondition 1

Deutsches Form

Comments are closed