Erholung muss sein, vor allem nach einem anstrengenden Kurs. Da geht man am besten mit den richtigen Buddy in einen regionalen Tümpel. In diesem Fall in den Sundhäuser See mit seiner unter Wasser nachgebauten kleinen Stadt „Nordhusia“.

Vom kleinen Wohnhaus über Kirche und Friedhof hat man hier ein kleines Dorfszenario nachgebaut und versenkt, als kleinen Spielplatz für Taucher.

Comments are closed