Plansee im Winter © Claudia Lindner

29.03. bis 01.04.2024

Eiersuche in den Bergen? Wir haben für euch drei tolle Eier in den Tiroler Bergen ausfindig gemacht. Plansee. Blindsee. Urisee.

Malerisch in die Tiroler Berge eingebettet liegen der Plansee, der Blindsee und der Urisee. Jeder für sich schon ein kleiner Traum. Anfang des Jahres bieten die Seen glasklares Wasser und mit etwas Glück besteht die Möglichkeit, am Urisee Eistauchen zu können.

Alle drei Seen sind mit einer Höhe um die 1.000m über dem Meeresspiegel echte Bergseen.

Der kleinste von ihnen, der Urisee, bietet zu dieser Jahreszeit dank seiner Tiefe von „nur“ 25m gute Chancen zum Eistauchen. Aber auch sonst gibt es einiges in ihm zu entdecken.

Der Blindsee ist nicht viel tiefer, aber hat mehr Fläche. Neben seinem hohen Fischreichtum sorgte vor vielen Jahren ein Bergsturz dafür, das heute viele große Baumstämme ein faszinierendes Taucherlebnis bieten.

Mit maximal 77m Tiefe und einer Fläche von 280ha ist der Plansee der größte von den drei Seen und bietet neben hervorragenden Sichtweiten auch vieles, was man unter Wasser entdecken kann.

Die Seen liegen dich beieinander, somit sind kurze Anfahrtzeiten gegeben.

Die Temperaturen der klaren Bergseen und die Option auf Eistauchen lassen uns klar zum Trockentauchanzug raten. Die Chance auf frisches, klares Wetter und ebensolches Wasser ist hoch.

Nächtigen werden wir der Nähe vom Plansee in zwei charmanten Appartements mit Doppelzimmern.

Teilnehmerzahl (frei / min / angemeldet): 8 / 6 / 2

Guide: Thomas

Preis: 490 €

Das ist im Preis enthalten:
Planung, Organisation und Tourenleitung, Übernachtung im Doppelzimmer nahe der Tauchbasis ohne Frühstück. Jeweils ein Tag am Blindsee, Plansee und Urisee inkl. Basisgebühr.

Dazu kommt:

Verpflegung und Gase

Anmeldeschluss: 10. Februar 2024

Online Infoabend: 10.03.2024 19 Uhr

Voraussetzungen:
Selbständiges und eigenverantwortliches Tauchen im Buddyteam, Trockentauchen wird empfohlen

Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer

Zubuchbare Optionen: Einzelzimmer gegen Aufpreis.

Ablauf: Je nach Wetter und Schwierigkeitsgrad werden wir 2 Tauchgänge pro Tag machen. Freitag, Samstag und Sonntag sind als Tauchtage geplant.

Diese Reise wird ab einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Teilnehmern durchgeführt, insgesamt maximal 8 Personen.

Deutsches Form

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert